Datenschutzerklärung Deutschland

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:
AVI-SPL Deutschland GmbH
Im Gefierth 11
63303 Dreieich

Erfassung allgemeiner Informationen

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst, sog. Server-Logfiles. Diese Informationen beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und Ähnliches. Diese Informationen lassen keine Rückschlüsse auf Ihre Person zu. Sie sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Newsletter

Bei der Anmeldung zum Bezug eines oder mehrerer unserer Newsletter wird die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse ausschließlich für diesen Zweck verwendet. Abonnenten unserer Newsletter können auch über Umstände per E-Mail informiert werden, die für den Dienst oder die Registrierung relevant sind (Beispielsweise Änderungen des Newsletterangebots oder technische Gegebenheiten). Bitte beachten Sie, dass unsere Newsletter von Konzerngesellschaften in Großbritannien (AVI-SPL Limited (UK), Armstrong Mall, Unit 12, Farnborough, Hants GU14 0NR) und den USA (AVI-SPL, Inc., 6301 Benjamin Road, Suite 101, Tampa, FL 33634) versendet und Ihre E-Mail-Adresse zu diesem Zweck dort gespeichert wird.

Für eine wirksame Registrierung benötigen wir eine gültige von Ihnen stammende E-Mail-Adresse. Um zu überprüfen, dass eine Anmeldung tatsächlich durch den Inhaber einer E-Mail-Adresse erfolgt, setzen wir das sog. „Double-opt-in“-Verfahren ein: Nachdem Sie sich auf unserer Webseite für einen oder mehrere Newsletter registriert haben, senden wir Ihnen eine Bestätigungsemail mit einem Link zu. Die Newsletteranmeldung ist erst abgeschlossen, wenn Sie diesen Link angeklickt haben. Wir protokollieren die Bestellung des Newsletters, den Versand einer Bestätigungsmail und den Eingang der hiermit angeforderten Antwort. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Daten werden ausschließlich für den Newsletterversand verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten und ihrer Nutzung für den Newsletterversand können Sie jederzeit widerrufen. In jedem Newsletter findet sich dazu ein entsprechender Link. Außerdem können Sie uns jederzeit Ihren entsprechenden Wunsch über die am Ende dieses Dokuments angegebene Kontaktmöglichkeiten mitteilen. Hierfür genügt beispielsweise eine E-Mail mit dem Betreff „Abbestellung Newsletter“ von der E-Mail-Adresse, mit der Sie sich für den Newsletterversand angemeldet haben.

Verwendung von Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Link zum Browser Add On zur Deaktivierung von Google Analytics: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Google Analytics deaktivieren [Link zum Opt-out-Cookie einfügen]

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Bitte beachten Sie, dass auf unseren Webseiten Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Visual Website Optimizer

Wir nutzen das Analysetool Visual Website Optimizer der Firma Wingify Software Private Limited (14th Floor, KLJ Tower North, Netaji Subhash Place, Pitam Pura, Delhi 110034, Indien). Dieses ermöglicht es uns insbesondere, den Erfolg unterschiedlicher Versionen unserer Webseite zu überprüfen. Der HTML-Code des Visual Website Optimizer ist auf unserer Seite um den Opt-out Code ergänzt, so dass keine IP-Adressen der Nutzer erfasst werden. Weitere Informationen zur Nutzung und Verarbeitung der anonym erfassten Besucherdaten finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Visual Website Optimizer unter https://vwo.com/privacy-policy/. Wenn Sie nicht möchten, dass Daten über Ihre Nutzung unserer Website durch Visual Website Optimizer gespeichert werden, können Sie der Nutzung jederzeit und für die Zukunft unter https://vwo.com/opt-out/ widersprechen. Bitte tragen Sie hierfür die URL unserer Webseite (https://www.swkbank.de/) in das Feld unter der Überschrift „Website Address“ ein. Durch die Nutzung des Opt-out-Links bzw. der auf der Zielseite angebotenen Funktion wird ein Cookie für den Ausschluss vom Visual Website Optimizer Analyse-Tool gesetzt. Diese Opt-Out-Erklärung gilt so lange, wie Sie das Cookie nicht löschen. Das Cookie ist für unsere Webseite unter der genannten Domain, pro Browser und Rechner gesetzt. Falls Sie unsere Webseite von mehreren Computern nutzen (z.B. zu Hause und auf der Arbeit) oder mit unterschiedlichen Browsern, empfehlen wir Ihnen daher, für jeden Rechner und Browser das Opt-Out-Cookie zu setzen.

Social Plugins

Wir bieten Ihnen auf unseren Webseiten die Möglichkeit der Nutzung von sog. „Social-Media-Buttons“ an (auch „Like-Button“ genannt). Zum Schutz Ihrer Daten verwenden wir die Lösung „Shariff“. Hierdurch werden diese Buttons auf der Webseite lediglich als Grafik eingebunden, die eine Verlinkung auf die entsprechende Webseite des Button-Anbieters enthält. Durch Anklicken der Grafik werden Sie zu den Diensten der jeweiligen Anbieter weitergeleitet. Erst dann werden Ihre Daten an die jeweiligen Anbieter gesendet. Sofern Sie die Grafik nicht anklicken, findet keinerlei Austausch zwischen Ihnen und den Anbietern der Social-Media-Buttons statt. Informationen über die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten in den sozialen Netzwerken finden Sie in den jeweiligen Nutzungsbedingungen der entsprechenden Anbieter.

Wir haben auf unseren Webseiten die Social-Media-Buttons folgender Unternehmen eingebunden:
Facebook Inc. (1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA)
Twitter Inc. (1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA)
Google Plus/Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA)

Interessenbasierte Werbung

Wir führen Online-Werbekampagnen durch, bei denen Werbung für Sie entsprechend Ihren wahrscheinlichen Interessen angezeigt wird. Wir können Ihre wahrscheinlichen Interessen feststellen, wenn Sie unsere Webseiten besuchen. Diese Art von Werbung wird oft als „interessenbasierte Werbung“, „verhaltensorientierte Online-Werbung“ oder „targeted marketing“ bezeichnet. Wir verwenden Werbeplattformen, um unsere Werbung auf Internetseiten und in Anwendungen Dritter anzuzeigen.

Die Werbeplattformen, die wir zur Anzeige derartiger Werbung in Anspruch nehmen, setzen ihre eigenen Cookies, Zählpixel und Kennungen, um die Wirkung dieser Werbung zu messen und Ihre wahrscheinlichen Interessen festzustellen.

Wir verwenden auf unseren Webseiten Werbeplattformen folgender Unternehmen:

Demandbase Inc. (680 Folsom Street, Suite 400, San Francisco, CA 94107, USA)
Double Click Spotlight von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA)
HubSpot, Inc. (25 First St, 2nd Floor, Cambridge, MA 02141, USA)
ReTargeter Inc. (1198 65th St, Suite 250, Emeryville, CA 94608, USA)
Technorati von Synacor, Inc. (40 La Riviere Dr, Buffalo, NY 14202, USA)

Wenn Sie nicht möchten, dass wir in Anwendungen Dritter Werbung für Sie anzeigen, die auf Ihrer Verwendung unserer Webseiten beruht, nehmen Sie in Ihrem Browser bzw. auf Ihrem Mobilgerät bitte die entsprechenden Einstellungen vor, um die Aktivitätenverfolgung zu beschränken oder auszuschließen.

Wenn Sie nicht möchten, dass wir in Anwendungen Dritter Werbung für Sie anzeigen, die auf Ihrer Verwendung unserer Webseiten beruht, haben Sie die Möglichkeit, über folgende Links Opt-out Cookies zu setzen oder die Anzeige interessenbasierter Werbung zu deaktivieren:

Demandbase Inc.: Rufen Sie die Webseite: https://www.demandbase.com/privacy-policy/ auf. Gehen Sie zum Punkt „Opting Out of Cookie-Based Advertising” und klicken Sie bei dem Satz „please click here.

Double Click Spotlight von Google Inc.: Rufen Sie die Webseite: https://support.google.com/ads/answer/2662922?hl=de auf und folgen Sie den Anweisungen für das Deaktivieren personalisierter Werbung.

HubSpot Inc.: Senden Sie uns eine E-Mail mit dem Betreff „Opt-out“ an kontakt@avispl.com.

ReTargeter Inc: Rufen Sie die Webseite: https://blog.retargeter.com/legal auf. Gehen Sie zum Punkt „Opting Out“ und klicken Sie auf den Link „ReTargeter Opt-Out“.

Synacor, Inc.: Rufen Sie die Webseite: https://www.synacor.com/privacy-policy/ auf. Gehen Sie zum Punkt „Advertising“ und folgen Sie den Anweisungen zum Opt-out.

Bitte berücksichtigen Sie, dass Ihre Opt-Out-Erklärung mittels Setzen eines Opt-out-Cookis so lange gilt, wie Sie das Cookie nicht löschen. Das Cookie ist für unsere Webseite unter der genannten Domain, pro Browser und Rechner gesetzt. Falls Sie unsere Webseite von mehreren Computern nutzen (z.B. zu Hause und auf der Arbeit) oder mit unterschiedlichen Browsern, empfehlen wir Ihnen daher, für jeden Rechner und Browser das Opt-Out-Cookie zu setzen.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zwecks bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu an unseren Datenschutzbeauftragten. Die Kontaktdaten finden Sie ganz unten.
Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung dieser Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch.
Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung jederzeit durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch unserer Webseite gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen zum Datenschutz

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder kontaktieren Sie uns schriftlich:

AVI-SPL Deutschland GmbH
Datenschutzbeauftragter
Im Gefierth 11
63303 Dreieich
datenschutz@avispl.com

Stand: 7 November 2017