Datenschutzerklärung Deutschland

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Die AVI-SPL Deutschland GmbH legt großen Wert auf den Schutz und die Vertraulichkeit Ihrer Daten. Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere der EU Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen.

Verantwortlicher im Sinne datenschutzrechtlicher Bestimmungen

AVI-SPL Deutschland GmbH
Im Gefierth 11
63303 Dreieich
Telefon: +49 (0)6103 4857-0
kontakt@avispl.com
Geschäftsführer: James Shanks, John Zettel

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter der angegebenen Adresse z.Hd. des Datenschutzbeauftragten oder per E-Mail unter info@datenschutzbeauftragter-buschbaum.de.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierzu gehören z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihr Geburtsdatum, Ihre E-Mail-Adresse und auch Ihre IP-Adresse. Wir beschreiben nachfolgend, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten.

Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles

Sie können unsere Website jederzeit besuchen, ohne sich registrieren oder Angaben zu Ihrer Person machen zu müssen. Bei jedem Aufruf unserer Website erfasst unser System jedoch automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners.

Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung: Folgende Daten werden bei einem Seitenaufruf automatisch erhoben:

  • Browsertyp und -version,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL),
  • Webseite, die Sie besuchen,
  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs,
  • Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung: Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

Zweck der Datenverarbeitung: Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Zweck der Speicherung in Logfiles ist es, die Funktionsfähigkeit und Stabilität der Website sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

Dauer der Speicherung: Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Die in Logfiles gespeicherten Daten werden spätestens nach einer Frist von sieben Tagen gelöscht.

Verwendung technisch notwendiger Cookies

Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung: Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden.

 

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein. Die folgenden Links zeigen Ihnen, wie die Einstellungen bei den folgenden gängigen Browsern angepasst werden können:

 

Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de

Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen

Internet Explorer: https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies

Safari: https://support.apple.com/kb/PH21411?viewlocale=de_DE&locale=de_DE

 

Wenn Sie verschiedene Geräte nutzen, um unser Internet-Angebot zu besuchen (z.B. Ihren Computer, Ihr Smartphone, Ihr Tablet, etc.), sollten Sie sicherstellen, dass die von Ihnen gewünschten Cookie-Einstellungen bei jedem Browser und auf jedem Gerät eingestellt sind.

 

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung: Sofern personenbezogene Daten unter Verwendung von technisch notwendigen Cookies verarbeitet werden, ist die Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

 

Zweck der Datenverarbeitung: Der Zweck der Verwendung technisch notwendiger Cookies ist es, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Einige Funktionen unserer Internetseite können ohne den Einsatz von Cookies nicht angeboten werden. Für diese ist es erforderlich, dass der Browser auch nach einem Seitenwechsel wiedererkannt wird. Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

 

Die durch technisch notwendige Cookies erhobenen Nutzerdaten werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet.

 

Dauer der Speicherung: Wir nutzen in der Regel Session Cookies. Ein Session Cookie ist ein Cookie, der automatisch gelöscht wird, nachdem der Nutzer den Browser geschlossen hat. Weitere Informationen zur Speicherdauer von Cookies finden Sie in der Cookie-Erklärung, die beim Aufruf unserer Website angezeigt wird. Gespeicherte Cookies können Sie jederzeit über die Browsereinstellungen löschen. Dies kann auch automatisch erfolgen.

Verwendung weiterer Cookies

Sie haben die Möglichkeit, über die Cookie-Erklärung, die beim Aufruf unserer Website angezeigt wird, einzustellen, ob und welche Arten von Cookies wir bei Ihrer Nutzung unserer Website verwenden und hiermit ihre Einwilligung in die Verwendung dieser Cookies zu erteilen (Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO). Eine einmal getroffene Cookie-Auswahl und damit Einwilligung können Sie rückgängig machen, indem Sie den Browser schließen und unsere Website neu aufrufen. Sie haben zudem jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung für die Nutzung bestimmter Cookies zu widerrufen. Informationen, wie dies möglich ist, finden Sie in der Beschreibung des jeweiligen Cookies. Sofern Sie nicht für jedes einzelne Cookie ein Opt-out vornehmen möchten oder ein Cookie-Anbieter keine individuelle Opt-out-Lösung anbietet, können Sie über folgende Links ein Opt-out vornehmen:

http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/
http://optout.aboutads.info/
http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/

Sofern Cookie-Anbieter auch hierüber kein Opt-out anbieten, können Sie Cookies über die Einstellungen Ihres Browsers blockieren oder löschen. Die folgenden Links zeigen Ihnen, wie die Einstellungen bei den folgenden gängigen Browsern angepasst werden können:

Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de
Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Internet Explorer: https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies
Safari: https://support.apple.com/kb/PH21411?viewlocale=de_DE&locale=de_DE

Wir weisen darauf hin, dass Sie, wenn Sie die oben beschriebenen Einstellungen vornehmen, um die Nutzung von Cookies zum Zwecke des Marketing zu unterbinden, dennoch Werbung von uns auf Webseiten oder in Anwendungen anderer Unternehmen sehen können. Diese beruhen aber nicht auf Ihren Aktivitäten auf unseren Website und in unseren Anwendungen.

Mit Ihrer Einwilligung setzen wir auf unserer Website die folgend beschriebenen Cookies für folgende Zwecke ein. Die Gültigkeitsdauer der einzelnen Cookies können Sie der Cookie-Erklärung entnehmen, die bei Aufruf unserer Website angezeigt wird.

Präferenzen

Diese Cookies ermöglichen z.B. das Speichern von Benutzerselektionen über Seiten hinweg für die Sprache oder gefilterte Ansichten von Inhalten. Diese Cookies werden nicht für Marketingzwecke verwendet, in unseren internen Datenbanken gespeichert oder mit personenbezogenen Daten von Ihnen zusammengeführt. Sie verbessern lediglich das Surferlebnis für den Benutzer. Mit Ihrer Einwilligung verwenden wir für diese Zwecke folgende Cookies:

  • Cookie von ad-stir.com: Anbieter ist die UNITED, Inc. (MFPR Shibuya Bldg 9F,1-2-5 Shibuya, Shibuyaku, Tokyo, 150-0002, Japan). Der Cookie speichert eine einmalige Benutzer-ID, welche den Anwender bei wiederkehrenden Besuchen erkennt. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung von UNITED, Inc. unter https://en.ad-stir.com/privacy.html.
  • Twitter Syndication Cookie: Anbieter ist die Twitter International Company (One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2, D02 AX07, Irland). Der Cookie speichert die vom Benutzer ausgewählte Sprachversion einer Webseite. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter https://twitter.com/de/privacy.
  • Cookies von glassdoor.com: Anbieter ist Glassdoor, Inc. (100 Shoreline Highway, Building A, Mill Valley, California, 94941, USA). Über Glassdoor können Mitarbeiter Empfehlungen für unser Unternehmen aussprechen. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung von Glassdoor unter https://www.glassdoor.de/about/privacy.htm.

Statistiken

Diese Cookies ermöglichen eine Auswertung darüber, wie Besucher unserer Website diese nutzen. Mit Ihrer Einwilligung verwenden wir für diese Zwecke folgende Cookies:

Eigene Cookies

Diese Cookies dienen insbesondere dazu zu erfassen, wie oft ein Benutzer eine Website besucht hat sowie Daten für den ersten und letzten Besuch oder einen Zeitstempel zu registrieren mit der genauen Zeit, zu der der Benutzer auf die Website zugreift oder diese verlässt. Weitere Informationen zu eigenen Statistik-Cookies finden Sie in der Cookie-Erklärung, die beim Aufruf unserer Website angezeigt wird.

Google Analytics

Wir setzen auf unserer Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“) ein. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und hierdurch eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch diese Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Website-Besuchs einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir verwenden auf unserer Website Google Analytics mit dem Zusatz „_gat._anonymizeIp“. Ihre IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Des Weiteren bietet Google für die gängigsten Browser ein Deaktivierungs-Add-on an, welches Ihnen mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google zu der von Ihnen aufgerufenen Websites erfasst werden. Das Add-on teilt dem JavaScript (ga.js) von Google Analytics mit, dass keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden sollen. Das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics verhindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden. Weitere Informationen zur Installation des Browser Add-on erhalten Sie über nachfolgenden Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://policies.google.com/?hl=de.

Visual Website Optimizer

Wir nutzen das Analysetool Visual Website Optimizer der Firma Wingify Software Private Limited (14th Floor, KLJ Tower North, Netaji Subhash Place, Pitam Pura, Delhi 110034, Indien). Dieses ermöglicht es uns insbesondere, den Erfolg unterschiedlicher Versionen unserer Webseite zu überprüfen. Der HTML-Code des Visual Website Optimizer ist auf unserer Seite um den Opt-out Code ergänzt, so dass keine IP-Adressen der Nutzer erfasst werden. Weitere Informationen zur Nutzung und Verarbeitung der anonym erfassten Besucherdaten finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Visual Website Optimizer unter https://vwo.com/privacy-policy/. Wenn Sie nicht möchten, dass Daten über Ihre Nutzung unserer Website durch Visual Website Optimizer gespeichert werden, können Sie der Nutzung jederzeit und für die Zukunft unter https://vwo.com/opt-out/ widersprechen. Bitte tragen Sie hierfür die URL unserer Webseite (https://avispl.com/de/) in das Feld unter der Überschrift „Website Address“ ein. Durch die Nutzung des Opt-out-Links bzw. der auf der Zielseite angebotenen Funktion wird ein Cookie für den Ausschluss vom Visual Website Optimizer Analyse-Tool gesetzt. Diese Opt-Out-Erklärung gilt so lange, wie Sie das Cookie nicht löschen. Das Cookie ist für unsere Webseite unter der genannten Domain, pro Browser und Rechner gesetzt. Falls Sie unsere Webseite von mehreren Computern nutzen (z.B. zu Hause und auf der Arbeit) oder mit unterschiedlichen Browsern, empfehlen wir Ihnen daher, für jeden Rechner und Browser das Opt-Out-Cookie zu setzen.

Marketing

Wir führen Online-Werbekampagnen durch, bei denen Werbung für Sie entsprechend Ihren wahrscheinlichen Interessen angezeigt wird. Wir können Ihre wahrscheinlichen Interessen feststellen, wenn Sie unsere Website besuchen. Diese Art von Werbung wird oft als „interessenbasierte Werbung“, „verhaltensorientierte Online-Werbung“ oder „targeted marketing“ bezeichnet. Wir verwenden Werbeplattformen, um unsere Werbung auf Internetseiten und in Anwendungen Dritter anzuzeigen. Die Werbeplattformen, die wir zur Anzeige derartiger Werbung in Anspruch nehmen, setzen ihre eigenen Cookies, Zählpixel und Kennungen, um die Wirkung dieser Werbung zu messen und Ihre wahrscheinlichen Interessen festzustellen. Mit Ihrer Einwilligung verwenden wir für diese Zwecke folgende Cookies:

Eigene Cookies

Wir setzen Cookies insbesondere ein, um anonyme statistische Daten zu Website-Besuchen des Benutzers zu erfassen, wie z.B. die Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweildauer auf der Website und welche Seiten geladen wurden. Der Zweck ist die Segmentierung der Benutzer der Website nach Faktoren wie Demografie und geografische Lage, damit Medien- und Marketing-Agenturen ihre Zielgruppen strukturieren und verstehen können, um maßgeschneiderte Online-Werbung zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie in der Cookie-Erklärung, die beim Aufruf unserer Website angezeigt wird.

DoubleClick

Unsere Website verwendet das Online Marketing Tool DoubleClick by Google („DoubleClick“). Es handelt sich hierbei ebenfalls um ein Angebot der Google LLC. DoubleClick verwendet Cookies, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren, die Berichte zur Kampagnenleistung zu verbessern oder um zu vermeiden, dass Sie die gleichen Anzeigen mehrmals sehen. Dabei wird Ihrem Browser eine pseudonyme Identifikationsnummer (ID) zugeordnet, um zu überprüfen, welche Anzeigen in Ihrem Browser eingeblendet wurden und welche Anzeigen aufgerufen wurden. Darüber hinaus kann DoubleClick mithilfe der ID sog. Conversions erfassen, die Bezug zu Anzeigenanfragen haben. Das ist etwa der Fall, wenn Sie eine DoubleClick-Anzeige sehen und später mit demselben Browser unsere Webseite aufrufen und dort etwas anfragen. Die Cookies enthalten laut Google keine personenbezogenen Informationen.

Die durch die Cookies erzeugten Informationen werden von Google zur Auswertung an einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz dieses Tools durch Google erhoben werden und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung von DoubleClick erhält Google die Information, dass Sie den entsprechenden Teil unserer Webseite aufgerufen oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Sofern Sie bei einem Dienst von Google registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Google registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten vollumfänglich werden nutzen können. Sie können personalisierte Werbung durch Google über den folgenden Link deaktivieren: https://adssettings.google.com/. Weitergehende Informationen erhalten Sie zudem hier: https://support.google.com/ads/answer/2662856?hl=de. Die Datenschutzerklärung von Google finden Sie hier: http://www.google.de/policies/privacy/.

Google AdWords Conversion Tracking und Dynamic Remarketing

Wir nutzen weiterhin das Google Conversion Tracking, einen Analysedienst der Google LLC. Dabei wird von Google AdWords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt („Conversion Cookie“), sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Sie dienen lediglich dazu, zu erkennen, dass Sie auf eine unserer Anzeigen geklickt haben und so zu unserer Seite weitergeleitet wurden. Jeder AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von Ad-Words-Kunden nachverfolgt werden. Die mit Hilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die AdWords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Zudem verwenden wir die Remarketing-Funktion von Google AdWords. Die Funktion dient dazu, Webseitenbesuchern innerhalb des Google-Werbenetzwerks interessenbezogene Werbeanzeigen zu präsentieren. Im Browser des Webseiten-besuchers wird ein sog. Cookie gespeichert, der es ermöglicht, den Besucher wiederzuerkennen, wenn dieser Webseiten aufruft, die dem Werbenetzwerk von Google angehören. Auf diesen Seiten können dem Besucher Werbeanzeigen präsentiert werden, die sich auf Inhalte beziehen, die der Besucher zuvor auf Webseiten aufgerufen hat, die die Remarketing Funktion von Google verwenden. Nach eigenen Angaben erhebt Google bei diesem Vorgang keine personenbezogenen Daten. Sollten Sie die Funktion Remarketing von Google dennoch nicht wünschen, können Sie diese deaktivieren, indem Sie die entsprechenden Einstellungen im Anzeigenvorgaben-Manager von Google unter https://adssettings.google.com/anonymous?hl=de vornehmen. Alternativ können Sie den Einsatz von Cookies für interessenbezogene Werbung von Google über die Werbenetzwerkinitiative deaktivieren, indem Sie den Anweisungen unter http://optout.aboutads.info/ folgen.

Sie können dem geräteübergreifenden Remarketing/Targeting dauerhaft widersprechen, indem Sie personalisierte Werbung in Ihrem Google-Konto deaktivieren; folgen Sie hierzu diesem Link: https://www.google.com/settings/ads/onweb/. Weitergehende Informationen und die Datenschutzbestimmungen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter: http://www.google.com/policies/technologies/ads/.

HubSpot

Unsere Website verwendet HubSpot einen Dienst der HubSpot, Inc. (25 First Street, 2nd Floor, Cambridge, MA 02141, USA) für Marketingzwecke, damit wir Inhalte exakt auf die Besucher und Abonnenten unserer Webseite und darauf, wie wir mit ihnen kommunizieren, anpassen können. Die Cookies sammeln dabei Daten über das Nutzungsverhalten der Besucher unserer Seiten. Diese Daten fließen in Analysen ein und helfen uns bei der Verbesserung unserer Website. Die Cookies sammeln anonymisierte Daten, wie z.B. die Anzahl der Besucher der Webseite, wie sie auf die Seite gestoßen sind und welche Seiten sie besucht haben. Wir sammeln eventuell auch persönliche Identifikationsdaten, wenn Sie bestimmte Services oder Teile der Webseite nutzen oder an Aktionen teilnehmen, die von uns auf der und über die Website angeboten werden. Wenn Sie sich beispielsweise für einen Service anmelden oder einen Newsletter abonnieren, können wir Sie identifizieren, wenn Sie auf unsere Webseite wechseln und durch die einzelnen Seiten navigieren. Weitere Informationen zu den Hubspot-Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung von Hubspot unter https://legal.hubspot.com/privacy-policy?__hstc=193661298.95bf2615ffc6a91c2c062cf8847b7212.1527170837240.1527170837240.1527170837240.1&__hssc=193661298.1.1527170837241&__hsfp=609485188.

Rubincon Project

Die eingesetzten Cookies des Anbieters The Rubicon Project, Inc. (12181 Bluff Creek Drive, 4th Floor, Playa Vista, CA 90094, USA) registrieren anonymisierte Benutzerdaten wie IP-Adresse, die geografische Lage, besuchte Webseiten und welche Anzeigen der Benutzer angeklickt hat, mit dem Ziel der Optimierung der Anzeige von Werbung auf Basis der Bewegung des Benutzers auf Websites, die das gleiche Anzeige-Netzwerk verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung von Rubicon Project unter https://rubiconproject.com/privacy/. Sie können der Nutzung von Rubicon Project widersprechen, in dem Sie das Opt-out Tool von Rubicon Project nutzen. Gehen Sie dafür auf die Website https://rubiconproject.com/privacy/consumer-online-profile-and-opt-out/ und klicken Sie unter „Your Preferences“ die Auswahl „Please do NOT collect information about me using cookies and other tracking technologies.“ an.

Die Cookies von Rubicon Project werden auf unserer Website über den Dienst Bidswitch der IPONWEB Holding Limited (https://www.iponweb.com/contact/) eingesetzt. Dieser reguliert die Synchronisation der Benutzeridentifikation und den Austausch von Benutzerdaten zwischen verschiedenen Anzeigenservices.

OpenX

Diese Website verwendet Cookies des Anbieters OpenX Technologies, Inc. (888 East Walnut Street, 2nd Floor, Pasadena, CA 91101, USA). Diese registrieren anonymisierte Benutzerdaten wie IP-Adresse, die geografische Lage, besuchte Webseiten und welche Anzeigen der Benutzer angeklickt hat, mit dem Ziel der Optimierung der Anzeige von Werbung auf Basis der Bewegung des Benutzers auf Websites, die das gleichen Anzeige-Netzwerk verwenden. Hierfür registriert OpenX eine eindeutige ID, die das Gerät des Benutzers während der erneuten Besuche auf Websites identifiziert, die das gleiche Anzeige-Netzwerk verwenden. Die ID wird für die Ermöglichung gezielter Werbung genutzt. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung von OpenX Technologies unter https://www.openx.com/legal/privacy-policy/. Sie können der Nutzung von OpenX über das Netzwerk http://www.youronlinechoices.com/de/ widersprechen.

Casale Media

Die eingesetzten Cookies des Anbieters Casale Media Inc. (74 Wingold Avenue, Toronto, Ontario M6B1P5, Kanada) erfassen anonyme Daten zu Besuchen des Benutzers auf der Website, wie z.B. die Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweildauer auf der Website und welche Seiten geladen wurden, mit dem Ziel der Darstellung zielgerichteter Anzeigen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Casale Media unter http://www.casalemedia.com/. Sie können der Nutzung von Casale Media über das Netzwerk http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/ widersprechen.

Demandbase

Diese Website verwendet Cookies und Webbeacons wie z.B. Zählpixel der Demandbase Inc. (680 Folsom Street, Suite 400, San Francisco, CA 94107, USA). Diese erfassen Daten wie z.B. Browser-Version, Betriebssystem, IP-Adresse, Cookie-Informationen, Zeitstempel etc. Die Cookies enthalten Identifikatoren, die mit bestimmten nicht personenbezogenen Daten oder nicht personenbezogenen Werbe-IDs von Drittanbietern verknüpft sein können. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Demandbase unter https://www.demandbase.com/privacy-policy/. Einer Nutzung von Demandbase können Sie über das Netzwerk http://optout.aboutads.info/?c=2#!/ widersprechen.

360yield

Diese Seite verwendet Marketing-Cookies 360yield des Anbieters Improve Digital B.V. (Danzigerkade 215, 1013AP Amsterdam, Niederlande). Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Improve Digital https://www.improvedigital.com/privacy-policy/.

Der Cookie von Improve Digital B.V. wird auf unserer Website über den Dienst Bidswitch der IPONWEB Holding Limited (https://www.iponweb.com/contact/) eingesetzt. Dieser registriert, ob der Benutzer der Verwendung von Cookies zugestimmt hat.

Social Plug-Ins von Anbietern sozialer Netzwerke

Auf unserer Website kommen Social Plug-Ins von Anbietern sozialer Netzwerke zum Einsatz. Über diese Social Plug-Ins können personenbezogene Daten an die Dienstanbieter (auch ins außereuropäische Ausland) gesendet und gegebenenfalls von diesen genutzt werden.

Wir erfassen selbst keine personenbezogenen Daten mittels der Social Plug-Ins oder über deren Nutzung. Wir haben die Social Plug-Ins so konfiguriert, dass zunächst keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der einzelnen Social Plug-Ins weitergegeben werden, wenn Sie unsere Website besuchen. Erst wenn Sie eines der Social Plug-Ins anklicken, können Daten an den Dienstanbieter übertragen und dort gespeichert werden.

Bei Klick auf die entsprechenden Buttons des Dienstanbieters erhält dieser die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unseres Website aufgerufen haben. Dazu müssen Sie weder ein Konto bei diesem Dienstanbieter besitzen noch dort eingeloggt sein. Wenn Sie bei dem Dienstanbieter eingeloggt sind, werden diese Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie eines der Social Plug-Ins anklicken und zum Beispiel die Seite verlinken, speichert der Dienstanbieter auch diese In-formation in Ihrem Nutzerkonto und teilt dies ggf. Ihren Kontakten öffentlich mit. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei dem Dienstanbieter nicht wünschen, müssen Sie sich vor dem Klick auf eines der Social Plug-Ins ausloggen.

Wir haben keinen Einfluss darauf, ob und in welchem Umfang die Dienstanbieter personenbezogene Daten erheben. Auch sind uns Umfang, Zweck und Speicherfrist der Datenerhebung nicht bekannt. Es muss davon ausgegangen werden, dass zumindest die IP-Adresse und gerätebezogene Informationen erfasst und genutzt werden. Es ist außerdem möglich, dass die Dienstanbieter Cookies einsetzen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass die Diensteanbieter sozialer Netzwerke ihren Sitz teilweise außerhalb des Gebietes der EU und des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) haben, insbesondere in den USA, und dass diese Länder nicht über ein angemessenes Datenschutzniveau verfügen. Wir können nicht ausschließen, dass auch dann, wenn Diensteanbieter sozialer Netzwerke einen Sitz in der EU haben, die personenbezogenen Daten auch an Konzerngesellschaften in den USA oder einem anderen Land außerhalb der EU oder des EWR übermittelt und/oder diese auch auf Servern in den USA oder einem anderen Land außerhalb der EU oder des EWR gespeichert werden.

Weitere Informationen der Dienstanbieter im Einzelnen:

Facebook

Diensteanbieter ist die Facebook Ireland Limited (4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland). Weitergehende Hinweise zur Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch Facebook finden Sie unter http://www.facebook.com/policy.php.

Twitter

Dienstanbieter ist die Twitter International Company (One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2, D02 AX07, Irland). Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter https://twitter.com/de/privacy.

Google+

Dienstanbieter ist die Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA). Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy/update?hl=de&gl=de.

Eingebettete Videos

YouTube-Videos und damit zusammenhängende Datenerhebung und -verwendung

Auf unserer Website können Sie Videos ansehen, die mittels eines „Plug-Ins“ der YouTube LLC (901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA; ein Unternehmen der Google LLC) eingebunden werden. YouTube verwendet Cookies zur Datenerhebung und statistischen Datenauswertung. YouTube verwendet Cookies unter anderem zur Erfassung zuverlässiger Videostatistiken, zur Vermeidung von Betrug und zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Der Betreiber der Webseite erhält durch die YouTube Cookies statistische Werte zum Abruf einzelner in der Webseite eingebetteter Videos ohne einen Bezug zum jeweiligen Nutzer. Wenn Sie ein in diesem Wege eingebundenes Video ansehen, kann es ggf. auch zur Speicherung und weitergehenden Nutzung dieser Daten durch YouTube kommen. Sollten Sie in diesem Fall gleichzeitig mit Ihrem YouTube-Account bei YouTube eingeloggt sein, kann YouTube ggf. Ihr Surfverhalten Ihrem YouTube-Nutzerprofil zuordnen. Sie können eine entsprechende Datenverarbeitung unterbinden, indem Sie sich vor dem Besuch unserer Webseiten aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Auf unseren Webseiten ist der „erweiterte Datenschutzmodus“ für YouTube-Videos aktiviert. Das heißt: YouTube speichert keine Cookies für einen Nutzer, der eine Website mit einem eingebetteten YouTube-Videoplayer anzeigt, jedoch nicht auf das Video klickt, um die Wiedergabe zu starten. Sie werden zudem vor dem Aufruf eines Videos darüber informiert, dass Sie mit dem Anklicken eines Video-Links die Webseite des Verantwortlichen verlassen und auf das Internet-Angebot des Videoportals YouTube unter Übertragung der aktuell von Ihnen aufgerufenen Webseite übergeleitet werden. Wenn Sie dies akzeptieren, kann YouTube unter Umständen Cookies auf dem Computer des Nutzers speichern, es werden jedoch keine personenbezogenen Cookie-Informationen für Wiedergaben von eingebetteten Videos gespeichert.

Da es sich um den Dienst eines Dritten handelt, haben wir auf die Verarbeitung entsprechender Daten durch YouTube keinen Einfluss. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch YouTube bzw. Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den entsprechenden Hinweisen zum Datenschutz unter https://policies.google.com/privacy/update?hl=de&gl=de.

Vimeo

Auf unserer Internetseite sind Plugins des Videoportals Vimeo der Vimeo, Inc. (555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA) eingebunden. Bei jedem Aufruf einer Seite, die ein oder mehrere Vimeo-Videoclips anbietet, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und einem Server von Vimeo in den USA hergestellt. Dabei werden Informationen über Ihren Besuch und Ihre IP-Adresse dort gespeichert. Durch Interaktionen mit den Vimeo Plugins (z. B. Klicken des Start-Buttons) werden diese Informationen ebenfalls an Vimeo übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie ein Vimeo-Benutzerkonto haben und nicht möchten, dass Vimeo über diese Internetseite Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Vimeo gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch dieser Internetseite bei Vimeo ausloggen.

Die Datenschutzerklärung für Vimeo mit näheren Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch Vimeo finden Sie unter http://vimeo.com/privacy.

Außerdem ruft Vimeo über einen iFrame, in dem das Video aufgerufen wird, den Tracker Google Analytics auf. Dabei handelt es sich um ein eigenes Tracking von Vimeo, auf das wir keinen Zugriff haben. Sie können das Tracking durch Google Analytics unterbinden, indem Sie die Deaktivierungs-Tools einsetzen, die Google für einige Internet-Browser anbietet. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch Google Analytics erzeugten und auf ihre Nutzung der Internetseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Zendesk-Live Chat / Zopim

Wir verwenden die Live-Chat-Funktion des Anbieters Zendesk Inc. (989 Market Street #300, San Francisco, CA 94102, USA). Weitere Informationen zur Datenverarbeitung durch Zendesk finden Sie in der Datenschutzerklärung von Zendesk unter: http://www.zendesk.com/company/privacy. Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die oben angegebenen Kontaktdaten möglich.

Automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling

Es findet keine automatisierte Entscheidungsfindung statt. Mit Ausnahme der unter „Verwendung weiterer Cookies“ beschriebenen Bildung von Nutzerprofilen zum Zwecke des Marketing findet kein Profiling statt.

Rechte der betroffenen Person

Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener i.S.d. DS-GVO und es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber dem Verantwortlichen zu:

Recht auf Auskunft: Sie haben gemäß Art. 15 DS-GVO das Recht, Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen; insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen.

Recht auf Berichtigung: Gemäß Art. 16 DS-GVO haben Sie das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.

Recht auf Löschung: Sie haben gemäß Art. 17 DS-GVO das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

Recht auf Einschränkung: Gemäß Art. 18 DS-GVO haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben.

Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie haben gemäß Art. 20 DS-GVO das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.

Beschwerderecht: Gemäß Art. 77 DS-GVO haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Geschäftssitzes wenden. Im vorliegenden Fall ist die zuständige Aufsichtsbehörde: Der Hessische Datenschutzbeauftragte.

Widerspruchsrecht: Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation er-geben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die auf-grund von Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen.

Werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personen-bezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen.

Widerrufsrecht: Sie haben das Recht, von Ihnen erteilte Einwilligungen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie können einen Widerruf z.B. an kontakt@avispl.com oder auf dem Postweg unter Nutzung der oben angegebenen Adresse richten.

Datensicherheit

Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste bzw. der Adresszeile Ihres Browsers.

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklungen fortlaufend verbessert. Alle unsere Mitarbeiter, die mit personenbezogenen Daten in Berührung kommen können, sind schriftlich auf die Einhaltung der Datenschutzvorschriften verpflichtet und über die rechtlichen Vorgaben belehrt.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch unserer Webseite gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Stand: 25. Mai 2018